Terminologie

Erstellung von Firmenterminologie

Kostenlose Bereitstellung von Terminologie parallel zur Übersetzung

Grundsätzlich erstellen wir Ihnen parallel zu jeder Übersetzung auch eine Liste mit den wichtigsten Fachbegriffen und ihren Übersetzungen. So können wir gewährleisten, dass in jeder Übersetzung dieselben Begriffe verwendet werden.

Erstellung von Firmenterminologie

Wenn Sie die Vorteile von festdefinierten Begriffen nicht nur für Übersetzungen nutzen möchten, unterstützen wir Sie auch gerne bei der Erstellung einer individuellen Firmenterminologie. Eine anerkannte Firmenterminologie kann nicht nur zu Vermeidung von Missverständnissen beitragen, sondern auch die einheitliche Wirkung des Unternehmens nach außen fördern.

Die grundsätzlichen Schritte bei der Erstellung von Firmenterminologie sind die folgenden:

  • Analyse des Ist-Zustands:

    Welche Benennungen werden zurzeit im Unternehmen / in unterschiedlichen Abteilungen verwendet und wie sind ihre genauen Definitionen?
  • Terminologierecherche:

    Welche Benennungen werden grundsätzlich in der Branche / in dem jeweiligen Fachgebiet verwendet und wie sind ihre genauen Definitionen?
  • Zusammenführung der Ergebnisse:

    Auf der Basis der Analyse und der Terminologierecherche werden in Zusammenarbeit mit Ihnen eindeutige Benennungen festgelegt und mit der entsprechenden Definition in einer Terminologieliste oder -datenbank dokumentiert.

Um eine möglichst große Akzeptanz zu erreichen, achten wir bei der Erstellung von Firmenterminologie grundsätzlich darauf, dass bereits während der Vorbereitung und Analyse die unterschiedlichen Abteilungen involviert werden.

Die Firmenterminologie kann je nach Bedarf für eine Sprache oder auch für mehrere Sprachen erstellt werden.